Zum Inhalt springen

Wellenkind…

… Probe nähen.

Ach war das schön, aber erstmal von vorn:

Wenn man ein Kind hat, bekommt man viele Zettel – für U-Untersuchungen, Hörtest, Kinderarzt, Termine etc.

Wenn man ein krankes Kind hat, dann potenzieren sich sich die Zettel um ein Vielfaches.

Wir haben also ein U-Heft, Arztberichte, einen Endokarditispass, einen Herzpass und am laufenden Band diverse Überweisungen, Arztberichte, Einweisungsscheine usw. Das heißt, in einer handelsüblichen U-Hefthülle ist viel zu wenig Platz. Viel!!

In der Nähgruppe „Nähen für die Kinderherzkammer e.V.“ – Nähen für das Herzzentrum Leipzig gab es einen Aufruf von Linda von „Mamilimade – Nähen für Eulis & Prinzen“ einen Probenaufruf.

Ich habe mich gemeldet und durfte mit machen.

Nach dem ersten Einlesen, Ausdrucken und Zusammenstellen war ich restlos begeistert.

Das Schnittmuster ist sehr vielfältig, individuell gestaltbar, super anpassbar und einfach toll. In den so entstandenen U-Heften ist ausreichend Platz für alle Pässe, Zettel, Überweisungen usw.

Der Schnitt lässt sich sehr einfach nähen, funktioniert auch wunderbar mit Jersey – in meinem Falle habe ich mit Vliesline unterbügelt, einfach um die notwendige Stabilität zu schaffen.

Drei wunderschöne Hüllen sind entstanden:

Batman & Marienkäfer aus mit Baumwolle, der Eulenstoff ist besagter unterbügelter.

Im Original hat das Schnittmuster noch die Möglichkeit, die Außenhülle zweifarbig im Wellendesign zu arbeiten.

Das werde ich bei der nächsten Hülle probieren.

Schnittmuster: „Wellenkind“ von Mamilimade // Stoffe: aus der Restekiste (überwiegend vom örtlichen Stoffdealer (Emilys Nähstübchen)// mein Logo ist von Roland Münch

Blog abonnieren

Loading

Datenschutz:
Wir speichern deinen eingebenen Namen und deine eingebene E-Mail auf unserem Server. Wir nutzen diese Daten ausschließlich um dir eine E-Mail zu schicken wenn wir einen neuen Beitrag online gestellt haben.

Unsere Datenschutzseite

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.