Zum Inhalt springen

Mädelskram…

… mittlerweile auch eins meiner Favoriten. Es wird ganz oft gefragt und ich freue mich immer wieder, so eines zu nähen:

Ein Haarspangenetui 🤩🤩🤩

Das Besondere an diesem niedlichen Exemplar ist, dass es defacto fast nichts gekostet hat – denn ich habe eine gespendete Jeans verarbeitet, habe diese unterbügelt mit Volumenvlies und das Design mit ein paar süßen Webbändern ergänzt.

Perfekt.

Nicht rosa, aber trotzdem mädchenhaft-zauberhaft.

Ich hoffe, die Beschenkte freut sich sehr darüber 🥰🥰🥰

Schnittmuster: selbst erstellt// Stoff: upcycling// Webbänder: DaWanda.de// Logo designed by rolandmuench.de

Blog abonnieren


Datenschutz:
Wir speichern deinen eingebenen Namen und deine eingebene E-Mail auf unserem Server. Wir nutzen diese Daten ausschließlich um dir eine E-Mail zu schicken wenn wir einen neuen Beitrag online gestellt haben.

Unsere Datenschutzseite

2 Kommentare

  1. Luise Luise

    Und wie die Beschenkte (= meine Wenigkeit) sich gefreut hat… :-D!
    Das gute Stück gehört zu den Dingen, bei denen man sich nachher fragt, wie man bisher ohne ausgekommen ist. Sehr praktisch!
    Dankeschön 🙂

    • Katha Katha

      Liebe Luise,
      das freut mich mega 🙂
      Es war mir eine Freude und wenn irgendwo Bedarf besteht… 😉
      Liebe Grüße & Danke für Deinen lieben Kommi,
      Katha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.