Zum Inhalt springen

Die absolut beste…

… Hebamme der Welt hat vor einigen Tagen selbst einen Sohn bekommen, und so war es mir ein absolutes Herzensprojekt, etwas zu zaubern für sie bzw. den neuen Erdenbürger. Ich glaube, ich bin noch nie so lange um ein Projekt drum rum geschlichen, immer wieder nach Stoff geschaut, welches Schnittmuster, wie passt es zusammen. Ich habe unzählige Stoffkombis aneinander gehalten und war doch nie so hundertprozentig zufrieden. Es sollte einfach passen. Ich habe vor der Geburt schon ewig überlegt was ich wie machen könnte und ab dem Tag der Geburt hatte ich richtig Stress im Kopf 🙈🙈🙈…Unsere große Tochter ist nun mittlerweile fast 3,5 Jahre alt und seit dem Geburtsvorbereitungskurs zu dieser ersten Schwangerschaft begleitet uns unsere Hebamme auf unserem Weg. Man muss ja froh sein, wenn man als Frau überhaupt noch eine Hebamme bekommt, die Zeit hat die Nachsorge zu machen und wir haben nicht nur irgendeine bekommen, sondern einfach die beste. Eine die ihrem Beruf liebt, die ihn mit Leib und Seele macht, eine die immer ein offenes Ohr hat, immer mit Rat und Tat zur Seite steht, eine die mich gut runter holen konnte aus meiner Panikwolke, eine die ein gutes Gegenwicht zur den Meinungen der verschiedenen Fachärzte ist… Sie hat uns genauso sehr ins Herz geschlossen wie wir sie ❤️❤️❤️. Danke dass es dich in unserem Leben gibt!!Zur Geburt ihres kleinen Wunders habe ich folgende Sachen gezaubert:Der Bilderrahmen gestaltet mit den Geburtsdaten des jungen Mannes und natürlich beleuchtet 😍Eine Checkerhose mit dazu passendem Wendehalstuch. Ich hatte vergessen, wie niedlich Tatsache so eine 68 ist, denn mein „kleiner“ ist da schon n bisl raus gewachsen 😎. Dazu passend habe ich einen gekauften einfach weißen Body aufgehübscht mit „Herrn Pfeiffer“ und zur Komplettierung des Outfits passt das Knotenmützchen perfekt – aufgrund der irrsinnig hochsommerlichen Temperaturen einlagig aus luftigem Jersey.Und zum Schluss folgt noch das Geburtskissen, ebenfalls nochmal mit den Daten des kleinen Schnuffis. Ich habe mal irgendwo gesehen, dass Eltern ihren kleinen Liebling regelmäßig auf bzw in Vergleich zu dem Kissen fotografiert haben. Das finde ich so genial, denn man vergisst glaube ich recht zügig, wie klein und leicht sie wirklich waren ❤️.Das komplette Set ist sehr gut angekommen und ich freue mich auf Tragebilder 😎

Hose: Checkerhose von klimperklein // Stoff: vom örtlichen Stoffdealer (Emilys Nähstübchen & EvLi’s Needle DD)

Halstuch: selbst erstellt // Stoff: vom örtlichen Stoffdealer (Emilys Nähstübchen & EvLi’s Needle DD)

Mütze: Knotenmützchen von klimperklein // Stoff: bymarleen.de

Body: selbstgekauft bei H&M // Plott: Herr Pfeiffer von Emmapünktchen

Kissen: Stoff: vom örtlichen Stoffdealer (Emilys Nähstübchen) // Plott: selbst zusammen gebastelt // Füllung: Dinkel & Lavendel

Logo designed by Roland Münch

Blog abonnieren

Loading

Datenschutz:
Wir speichern deinen eingebenen Namen und deine eingebene E-Mail auf unserem Server. Wir nutzen diese Daten ausschließlich um dir eine E-Mail zu schicken wenn wir einen neuen Beitrag online gestellt haben.

Unsere Datenschutzseite

3 Kommentare

  1. Kristina Vicktor Kristina Vicktor

    Schluchz…ich liebe dich einfach!!!
    Danke für diese wundervollen Worte und die zauberhaften Sachen für meinen kleinen Erzengel💟

    • Katha Katha

      Von 💟💟💟 gern. Ich bin froh Dich und Euch in unserem Leben zu haben.

  2. Kristina Vicktor Kristina Vicktor

    Das gebe ich absolut so zurück❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.